• Facebook
  • Instagram
Open Site Navigation

Die Grosse Illusion

Bielefelder Kinogeschichte(n) aus 125 Jahren

Eröffnet bald!

Kinos in Bielefeld

Welche Bedeutung haben Kinos für die Menschen in Bielefeld? Wie haben sie das Stadtbild geprägt und das Leben vieler Generationen von Besuchern und Besucherinnen bereichert?

Kulturgeschichte
des Kinos

Welchen Stellenwert nimmt das Kino im Leben der Menschen ein, wie verändert und bereichert es dieses? Wie fördert und beeinflusst es als kulturelle Institution gesellschaftliche Entwicklungen?

Menschen im Kino

Wer sind die Menschen, die hinter

dem Erlebnis Kino stehen?

Wie haben sich ihre Arbeits-bedingungen im Verlaufe der Zeit verändert und welche Rolle spielen Kinobesitzer als Innovationstreiber?

Technik des Kinos

Welche technischen Entwicklungen waren nötig, um das Kino von der Jahrmarktattraktion zum Massenmedium aufsteigen zu lassen? Und wie schafft es das Kino, sich immer wieder gegen die Konkurrenz durch neue Medien zu behaupten?

Die Grosse Illusion

Bald wieder erlebbar!

Nachdem durch Corona die größte Sonderausstellung im Historischen Museum Bielefeld quasi dauerhaft geschlossen war, können Sie diese Ausstellung nun bei uns im MuMa-Forum besuchen!

Staunen, Lachen, Weinen: Im großen, dunklen Kino-Saal lassen die Zuschauer, eingefangen vom riesigen Leinwandbild und einem eindrucksvollen Ton, ihren Emotionen freien Lauf. Für viele Fans werden dort Träume wahr. Seit 125 Jahren erleben Generationen von Kinobesuchern unvergessliche Stunden im Parkett. Wenn das Licht ausgeht und der Vorhang sich öffnet, saugen uns schon die ersten Bilder auf der großen Leinwand hinein ins Geschehen. Diesen Zauber der Filme kann man nur im Kino spüren.

Dieser Faszination gehen wir in der großen Kinoausstellung auf den Grund und zeigen, was im

Kino hinter den Kulissen passiert. Wir spannen den Bogen von der Illusion zur Realität für eine anschauliche Vermittlung von Kultur und Technik des Kinos. „Die Grosse Illusion“ ist eine moderne und inklusive Ausstellung. Durch interaktive Teilhabe wird ein Einblick in die Zusammenhänge eines Mediums geboten, das wie kein anderes als gesellschaftliches Phänomen für gemeinsam erlebte Unterhaltung steht.

Erfahren Sie im nachfolgenden mehr über unsere Themen: